Dr. Joachim Wiesemann:
Dixiplot

english

   LeistungenTeamProjekteDixiplotJobsKontakt

     Dokumentation | Download | Preisliste

                  
Dixiplot


Die Visualsierungs- und Analyse-Software Dixiplot ist optimiert für Mess- und Simulationsdaten. Sie bietet eine sehr schnelle Anzeige – auch großer Datenmengen – ohne Werte zu unterschlagen. Damit kann auch in sehr langen Aufzeichnungen ein einzelner Stör-Spike unabhängig von der Zoomstufe sicher lokalisiert werden.

Dixiplot kann sehr viele, auch proprietäre Dateiformate direkt einlesen. Z. B. von Matlab, Labview und diverse Oszilloskop-Dateien.

Als Diagrammtypen stehen Zeitverlauf (y/t), x/y- und Ortskurvendarstellung zur Verfügung. Es stehen fünf verschiedene Interpolationsmethoden, wie die Datenpunkte zu verbinden sind, zur Auswahl, fünf Linientypen, 16 Farben und Liniendicken um Kurven darzustellen.

Die Möglichkeit, Kurven aus mehreren Datendateien in einem Diagramm anzuzeigen, erlaubt es Mess- und Simulationsdaten sehr einfach zu vergleichen. Mit den verschiedenen Cursorn können sehr leicht einzelne Datenpunkte ausgelesen und verglichen werden.

Verschiedenen Anordnungen und Orientierungen von Achsen sowie einblendbare Gitter geben eine hohe gestalterische Freiheit.

Verschiedene Automatiken (Kurvenskalierung, Achsenzuordnung, ...) erzeugen ein übersichtliches Diagramm auch ohne manuelle Eingriffe.

Zur weiteren Analyse der Daten stehen verschiedene Fourier-Analyse-Verfahren zur Verfügung. Diese erlauben z. B. auch die Analyse nicht äquidistant abgetasteter Daten. Und auch die Identifikation von Harmonischen bei nicht passender Fensterbreite.



Impressum Datenschutz